BLUES Bay. Logistik Umwelt & Entsorgungs Systeme GmbH - Beseitigung

BLUES Stoffstrommanagement
Bewertung der Abfälle - Analytik und Entsorgung

Recycling, Verwertung und Beseitigung

 

Beseitigung

Das im April 2010 für gefährliche Abfälle umgesetzte elektronische Abfallnachweisverfahren (eANV) begleitet kontaminierte Abfälle mittels elektronischer Signatur. Zur Dokumentation für das Landesamt für Umwelt, den Weg vom Erzeuger über den Transporteur und Entsorger, bis hin zur endgültigen Ablagerung. Asbest, KMF (Glasfaserwolle, Dämmmaterial) und meist gefährliche Abfälle die nicht weiter verwertet werden können.

Unsere langjährige Erfahrung als Deponiebetreiber garantiert Ihnen die Einhaltung der in Bayern gesetzlich vorgeschriebenen Andienungspflicht gefährlicher Abfälle zur Beseitigung. Zahlreiche Bayerische Kommunen und Abfallerzeuger vertrauen auf unsere Erfahrung im Umgang mit diesen Abfällen. Rufen Sie uns an, unser Projektteam hilft Ihnen gerne weiter. Telefon +49(0)89 14 33 232 - 0

Endlagerung auf Deponien

 

REFERENZEN


 BLUES Referenz-
 mappe
(PDF, 15MB)